Das Bestandsgebäude sitzt am Bühel und wird im Osten auf dem darunterliegenden Grundstück erweitert. Das Konzept sieht ein kompaktes Volumen vor, das über einen schmalen Steg mit dem Bestand verbunden ist. Der Erweiterungsbau wird im Norden des Grundstücks positioniert um die bestehende Struktur in seiner Nutzung, im Hinblick auf Blickbeziehungen und Sonneneinstrahlung, nicht einzuschränken. Auch das asymmetrisch aufgesetzte Satteldach spielt die Aufenthaltsräume im Bestand geschickt frei und reagiert gleichzeitig auf die urbanistischen Gegebenheiten. Der verzerrte Grundriss bestärkt das nachhaltige Konzept: Süd- und Ostseitig werden Fassade und Dach maximal ausgedehnt, gleichzeitig wird die Fläche im Norden reduziert. Der Erweiterungsbau erstreckt sich über 6 Geschosse. Neben 20 neuen Zimmereinheiten sind auch ein Wellnessbereich und die Erweiterung des Restaurants geplant.
zur Internetseite des Hotels www.buehelwirt.com

Wettbewerb: 2015
Bauherr: Hotel Bühelwirt
Ort: St. Jakob im Ahrntal
Gesamtkubatur: 5.300 m³
Projekt und Realisierung: 2015-2017

Other Projects

vision magazine
Vision Magazine #161, Mai 2016 S. 263-265, 278-281
cosy mountain
Interview für "cosy mountain"
WERKLISTE
2005 - 2017
Kindergarten Rodeneck (I)
2010-2013 Projekt und Realisierung 2013 best architects 2015 8. Architekturpreis Südtirol "Kategorie Public"- Nominiert
Rathaus St. Lorenzen (I)
2003 Wettbewerb 1.Platz 2005-2007 Projekt und Realisierung, mit Arch Egger 2008 Bestes Klimahaus 2011 best architects
Haus G in Neustift
Einfamilienhaus UMBAU UND INNENEINRICHTUNG Das Gebäude passt sich durch die gewählten Formen und Materialien in den Kontext ein. Die Inneneinrichtung zielt bewusst darauf, die durch den Umbau des Hauses entstandenen räumlichen Qualitäten zu unterstreichen. Das raffinierte Wechselspiel aus warmen und kalten, furnierten und lackierten Oberflächen, zusammen mit dem dezenten Licht- und Farbspiel der Wände und Möbel schafft harmonische und reizvolle Raumsituationen. Bauherr: Herbert Grunser Ort: Neustift / Südtirol Gesamtkubatur: 950 m³ Projekt und Realisierung: 2003-2005
Volksschule und Dreifach-Sporthalle Kundl (A)
2017 Wettbewerb
Grundschule Sarnthein (I)
2015 Wettbewerb 3.Platz
db deutsche bauzeitung - Metamorphose
db deutsche bauzeitung 10/2015, Seite 17-25
Villa Franzelin (I)
2014-2015 Projekt und Realisierung