Wir schlagen einen einzigen kompakten Baukörper vor, entstanden als präzise räumliche Antwort auf die vorhandene gewachsene Stadtstruktur von Klausen mit ihren bezeichnenden, vertikal ausgerichteten Gebäuden.
Die überbaute Fläche wird minimiert und das Oberflächen- Volumenverhältnis optimiert, wodurch das Gebäude in mehrfacher Hinsicht höchst ökonomisch wird.


Wettbewerb: 3.Platz / 2012
Bauherr: Wohnbauinstitut
Ort: Klausen/Südtirol
Gesamtkubatur: 4.400 m³
Baukosten: 1.6 Mio

Other Projects

Volksschule und Dreifach-Sporthalle Kundl (A)
2017 Wettbewerb
Haus G in Neustift
Einfamilienhaus UMBAU UND INNENEINRICHTUNG Das Gebäude passt sich durch die gewählten Formen und Materialien in den Kontext ein. Die Inneneinrichtung zielt bewusst darauf, die durch den Umbau des Hauses entstandenen räumlichen Qualitäten zu unterstreichen. Das raffinierte Wechselspiel aus warmen und kalten, furnierten und lackierten Oberflächen, zusammen mit dem dezenten Licht- und Farbspiel der Wände und Möbel schafft harmonische und reizvolle Raumsituationen. Bauherr: Herbert Grunser Ort: Neustift / Südtirol Gesamtkubatur: 950 m³ Projekt und Realisierung: 2003-2005
Schulcampus Neustift (A)
2013 Wettbewerb 1.Ankauf
vision magazine
Vision Magazine #161, Mai 2016 S. 263-265, 278-281
Baunetzwoche #463
.
Häuser des Jahres 2015
Häuser des Jahres 2015
Feuerwehr Sand in Taufers (I)
2007 - 2016 Projekt und Realisierung 2017 Materialpreis - Winner 2017 Iconic Award - Winner 2018 German Design Award - Nominee
Modulor 06/2015
modulor 06/2015
Schmuckgeschäft in Bruneck (I)
2011 Projekt und Realisierung 2011 Wettbewerb 1.Platz 2013 best architects
Werksitz Elpo in Bruneck (I)
2008 Wettbewerb Anerkennungspreis