Architektonisch präsentiert sich das neue Rathaus als massives, plastisches Volumen.
Die Architektursprache versucht ähnlich eindeutig zu sein wie die reduzierte Formensprache des historischen Kontextes. Die Fassaden präsentieren sich als ein Wechselspiel zwischen offenen und geschlossenen Flächen und reagieren mit seinen mineralischem Edelputz auf das historische Umfeld.
Mit Arch. Egger.


Wettbewerb: 1. Platz / 2003
Bauherr: Gemeinde St.Lorenzen
Ort: St. Lorenzen / Südtirol
Gesamtkubatur: 8.500 m³
Baukosten: 3.0 Mio
Projekt und Realisierung: 2005-2007
Fotos: Marion Lafogler, Günter Wett
Auszeichnung: best architects 11, Bestes Klimahaus 2008 

Other Projects

Kindergarten Rodeneck (I)
2010-2013 Projekt und Realisierung 2013 best architects 2015 8. Architekturpreis Südtirol "Kategorie Public"- Nominiert
Haus G in Neustift
Einfamilienhaus UMBAU UND INNENEINRICHTUNG Das Gebäude passt sich durch die gewählten Formen und Materialien in den Kontext ein. Die Inneneinrichtung zielt bewusst darauf, die durch den Umbau des Hauses entstandenen räumlichen Qualitäten zu unterstreichen. Das raffinierte Wechselspiel aus warmen und kalten, furnierten und lackierten Oberflächen, zusammen mit dem dezenten Licht- und Farbspiel der Wände und Möbel schafft harmonische und reizvolle Raumsituationen. Bauherr: Herbert Grunser Ort: Neustift / Südtirol Gesamtkubatur: 950 m³ Projekt und Realisierung: 2003-2005
Werksitz Elpo in Bruneck (I)
2008 Wettbewerb Anerkennungspreis
Bibliothek und geschützte Werkstätte (I)
2012 Wettbewerb
Hotel Bühelwirt (I)
2015 Wettbewerb 1.Platz 2015 - 2017 Projekt und Realisierung
German Design Award
German Design Award - Preisverleihung in Frankfurt für: Chalet LA PEDEVILLA / Wohnhaus Pliscia 13
Bar JAI Bozen (I)
2013 Projekt und Realisierung
Pflegeheim Sand in Taufers (I)
2013 Wettbewerb 1.Platz 2013 - 2018 Projekt und Realisierung
Förderschule St.Vincent Neutraubling (D)
2016 Wettbewerb Anerkennung mit Sabine Geiss, Luise Dalles und Wolfgang Krakau
Sanierung Widum Taufers und Erweiterung Pfarrmuseum (I)
2014 Wettbewerb 2.Platz